Dieser Tempel ist ein rundes Gebäude in dorischer Ordnung mit 9 Säulen, die den Altar der "Roma" und des "Augustus" umgaben (2). Es wäre zwischen 27 und 14 v. Chr errichtet worden.