Dieses Gebäude mit einem einzigen Portikus (Prostyl) war in ionischer Ordnung und scheint als Wache der Akropolis gedient zu haben ( 9a ). Es war längs der sogenannten "langen Felsen" Felswand gebaut, und sein Portikus gab auf die Ausgang der Propyläen, gegen den ursprünglichen Weg.

























Diese Sicht von oben läßt die Fassade und den Portikus vermuten.